Dein Mehrwert

ist unser Netzwerk.

Über die Jahre haben wir ein gesundes Netzwerk aufbauen können, welches uns bei der Ausübung unserer täglichen Arbeit sehr gut unterstützt. Ob im Bus-/Gruppenvertrieb, diverse Onlineplattformen, stationäre Reiseveranstalter, Flashsale-Aktionen, TV-Platzierungen, Gutscheindealer oder sonstigen Vertriebskanäle, wir greifen auf eine breite Palette an Möglichkeiten zurück, um Dein Produkt im richtigen Kanal erfolgreich zu machen. Unterstützend erarbeiten wir Dir das richtige Vermarktungskonzept, um Dein Vorhaben medial und professionell zu begleiten.

Competence

…zeichnet uns aus.

Mit insgesamt mehr als 25 Jahren gemeinsamer Berufserfahrung gründet sich unsere Kompetenz auf den Säulen Erfahrung, Netzwerk und Fachwissen. Beide sind wir im Tourismus zuhause, wenn auch mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Gerade diese Unterschiedlichkeit bietet Dir ein breit gefächertes Kompetenzfeld aus einer Hand. Die PROJECT-C sieht sich nicht als reine Beratungsagentur, sondern viel mehr als Dein Partner, mit dem Du zielgerichtet Deine Pläne ausarbeitest und umsetzt.

Dabei sind wir stets Teil Deines Teams und packen dort mit an, wo es notwendig ist. Für uns ist es selbstredend, dass wir gewonnene Erkenntnisse stets mit Dir und Deinem Team teilen. Nachhaltigkeit und Transparenz sind für uns der Schlüssel zu einem vertrauensvollen Miteinander.

0
0
0

das bin ich

Jesco Kyas

Der Anfang

J: Geboren 1976 in Osnabrück, absolvierte ich eine Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann die ich 1999 abschloss. Anschließend war ich einige Jahre im Reisebüro tätig, arbeitete zunächst als Counter Agent, dann als Büroleiter und übernahm schlussendlich die Verantwortung für 5 Reisebüros als Bereichsleiter. 2008 wechselte ich als Verkaufsleiter für die Region Nord zu MSC Kreuzfahrten bevor ich 2010 zu H&H Tur als Key Account und Produktmanager ging. Dort war ich für Entwicklung von Nischenprodukten sowie Großkundenbetreuung zuständig.

Die Entwicklung

J: 2011 startete ich meine Karriere in der Hotellerie bei der Maritim Hotelgesellschaft als Verkaufsleiter für die Region Süd. Dort erlernte ich das 1×1 der Hotellerie von der Pieke auf an. Kontinuierlich habe ich in dieser Position mein Fachwissen erweitert, meine Fähigkeiten aus- und mein Netzwerk aufgebaut. Nach rund 3 Jahren in dieser Position war der Wunsch nach Weiterentwicklung ausgeprägter denn je, so dass ich 2014 das Angebot der H-Hotels AG als Director of Leisure Sales annahm, um mich einer neuen Herausforderung zu stellen. Mit der Chance, den touristischen Vertrieb neu aufzubauen und zukunftsweisend auszurichten, bot sich mir eine exzellente Möglichkeit, meine Erfahrungen einzubringen und zeitgleich weiterzuentwickeln. In rund 3,5 Jahren gelang es mir, einen produktiven Innen- und Außendienst aufzubauen, ein Produktmanagement zu etablieren und somit für eine sehr gute Umsatzentwicklung in diesem Segment zu sorgen. Im August 2017 folgte der Wechsel zur Air Berlin als Head of Touroperator Sales. Aufgrund der Insolvenz des Unternehmens war dies ein kurzes Intermezzo.

Die Zukunft

J: Dies veranlasste mich, über die weitere berufliche Planung nachzudenken und das war der Moment, als mir erstmalig der Gedanke zur Gründung einer Beratungsagentur kam. In vielen Jahren im Vertrieb ist mir oftmals aufgefallen, dass gerade im Bereich des breitgefächerten touristischen Vertriebs viele Möglichkeiten und lukrative Vertriebswege ungenutzt bleiben. Die Idee, Unternehmen unterstützen zu können und somit die Vertriebsmöglichkeiten voll auszunutzen, fand ich sehr spannend.
Zunächst zog es mich jedoch nochmals 7 Monate in die Hotellerie zur Novum Hospitality, da mich die Aufgabe, eine touristische Struktur zu implizieren und den touristischen Vertrieb aufzubauen, sehr reizte. Der Wunsch nach Selbständigkeit war jedoch größer und so widmete ich mich wieder der Gründungsplanung. Mit Project-C habe ich eine Beratungsagentur verwirklicht, die die Bedürfnisse seiner Auftraggeber erkennt, Hand in Hand als Partner begleitet und erfolgreich umsetzt.

Lass uns
durchstarten!

Schreib uns

Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.